Projekte in der KiTa

  • Schwalbentreff - findet wöchentlich statt und  gibt den Kindern in ihrem letzten KiTajahr die Gelegenheit sich gezielt in der gleichaltrigen Gruppe auf die Schule vorzubereiten (soziale Kompetenz, Selbstverantwortung).
  • Naturtage - sie geben den Kindern die Möglichkeit mit allen Sinnen die Natur und sich selbst wahrzunehmen und das Körpergefühl natürlich zu stärken. Sie finden einmal wöchentlich von 9.oo Uhr bis 11.3o Uhr in altershomogenen Gruppen statt.
  • Manfred Maus - in Kleingruppen findet intensive und  gezielte Sprachförderung für zweisprachig aufwachsende und Kinder mit Sprachförderbedarf statt.
  • Rollbrettführerschein - Ziel ist die ganzheitliche Förderung durch den vielseitigen richtigen Umgang mit dem Rollbrett in unterschiedlichen Entwicklungsbereichen wie Motorik, Koordination, Körperspannung, Gleichgewicht, Konzentration, Wahrnehmung, Sozialverhalten und Regelbewusstsein.
  • Koch und Backtage - regelmäßig bieten wir Koch-bzw. Backtage an, in denen die Kinder in Kleingruppen über mehrere Wochen gemeinsam verschiedene Gerichte zubereiten. Diese werden mit und für die Kinder in einem Kochbuch festgehalten und können auch zuhause ausprobiert werden.
  • Gesundes Frühstück - jeden Freitag bieten wir den Kindern ein gesundes Frühstück in Form eines Buffet an. Jede Stammgruppe bereitet im Wechsel das Buffet für alle Kinder vor. Die Kinder lernen so eine Vielfalt von Lebensmittel kennen und auszuprobieren.
  • Kitab - Projekt - in altershomogenen Gruppen (einmal pro Woche, ca. 1 Std.) können die Kinder den sinnvolle Einsatz von Tablets erleben und lernen, dass der Einsatz digitaler Medien nur eine Möglichkeit unter vielen ist, genauso wie Stifte, Knete, Bücher..., bis zu sechs Kinder spielen, bestimmen Geräusche, fotografieren und bearbeiten Bilder, entwickeln Kurzfilme...
  • Zauberstunde - einmal pro Woche findet nachmittags mit den 5-6jährigen eine Zauberstunde statt. In der Kleingruppe werden Zaubertricks geübt, Zaubersprüche gelernt und rund ums Zaubern gebastelt (Förderung von Konzentration, Gedächtnis und Fingerfertigkeit). Eine Zaubervorstellung für alle Kinder ist möglich.